Reyx hat folgende Artikel erstellt:

Als ich zum ersten Mal einen Internetzugang bekam, wurde mir schnell klar: eine eigene Webseite muss her!


Meine ersten Bekanntschaften mit HTML machte ich noch in guter alter Frontpage-Manier. Die ersten HTML-Befehle lernte ich, indem ich meine Seiten im Design-Modus von Frontpage veränderte und mir dann die Veränderungen im Quellcode ansah.
Irgendwann fing ich an, Webseiten ausschließlich selbst zu schreiben und auf Features wie WYSIWYG komplett zu verzichten; diesem Prinzip bin ich bis heute aus Überzeugung treu geblieben!
Mit der Zeit machte ich immer mehr Erfahrungen mit den Web-Techniken, bis irgendwann der Umstieg auf XHTML kam und ich mich schließlich daran machte, PHP zu erlernen. Irgendwann stiegen auch hier die Ansprüche und ich kam letztlich zum eigentlichen Programmieren!

Ein erster Exkurs in BlitzBasic erwies sich als sehr kurzlebig - zum einen, da es das Programm nur kommerziell gab und die freie Version etliche Einschränkungen beinhaltete, zum anderen, weil mir die von PHP gewohnte Syntax fehlte.

So kam es, dass ich BlitzBasic schnell von meiner Festplatte verbannte und mich wieder PHP widmete ... bis mir eines Tages ein Bekannter die Version 4 des Borland C++ Builders überließ! Begeistert von der Einfachheit der Programmierung und den damit erzielten Ergebnissen begann ich, zuerst durch wildes Herumklicken, schnell jedoch mit der Unterstützung der Online-Hilfe, der MSDN und eines sehr guten Buches von Richard Kaiser, erste Windows-Programme zu schreiben.

Dies alles ist nun schon recht lange her und inzwischen habe ich so ziemlich jede Sprache mehr oder weniger intensiv ausprobiert, die meinen Weg kreuzte. Am heimischsten fühle ich mich in C++, die Anwendungsentwicklung ist für mich bisher aber großteils eher ein Hobby geblieben. Auf "höherer Ebene" bin ich in der Thematik Webdesign tätig, wo ich nach wie vor hauptsächlich mit PHP in Kombination mit (X)HTML, CSS und SQL arbeite.

Tiefer beschäftigt habe ich mich außerdem mit C# und Java. Auch in Delphi Language/Object Pascal und später dann in Visual Basic habe ich mich oberflächlich eingearbeitet, da mir die Syntaxen zwar zuwider sind, man diese Sprachen meiner Meinung nach aber zumindest passiv beherrschen sollte.


Privat lebe ich in der Nähe von Hamburg und betreibe recht viel Sport. Zudem spiele ich seit nun knapp acht Jahren Keyboard ...


Logo-Design: MastaMind Webdesign